Entspannungs-Coaching

Stressbewältigung &  Resilienz-Training




Mit Ihrem persönlichem Stress oder der eigenen Resilienz können Sie sich sowohl im Einzel- als auch im Gruppen-Setting 
auseinandersetzen. 


Stressbewältigung

Stress im Job sowie im Privatleben ist aus unserem Alltag kaum noch wegzudenken. Persönliches Stresserleben und die eigenen Stressreaktionen sind dabei wesentlich. Stressprävention und Methoden zum Stressmanagement, ein guter Umgang mit Stress sowie den eigenen Ressourcen lassen sich erlernen. 
Machen Sie sich dadurch das Leben leichter.
 

Resilienz-Training nach LOOVANZ

Wir wollen eine gesunde Belastbarkeit fürs Leben entwickeln und mit gestärkter Widerstandskraft gut durch Krisen hindurch kommen. 

Manche Menschen haut nichts wirklich um. Sie können leichter mit schwierigen Situationen und neuen Herausforderungen umgehen. Sie richten sich „wie ein Stehaufmännchen“ immer wieder auf. 
Fachleute sprechen dabei von Resilienz.
Resilienz können Sie trainieren – dann wird die Lebensbewältigung leichter und die Lebensfreude größer.
 

-Unter Kurse finden Sie aktuell die "Jahresgruppe Resilienz" 






Entspannungsverfahren AT und PMR sowie RelaXX Multimodal 


Regelmäßiges bewusstes Anwenden von Entspannungspraktiken steigert das körperliche Wohlbefinden und die Lebensqualität. Auch entsteht mehr Gelassenheit im Lebensalltag. Durch Gesundheitsprävention und eine bessere Regeneration beugen Sie gesundheitlichen Einschränkungen und Erkrankungen vor. 

Autogenes Training (AT)

Das Verfahren ermöglicht uns mit etwas Übung einen Zustand tiefer Entspannung  - allein mit Hilfe unserer Vorstellungskraft. 

Sobald Sie das Autogene Training erlernt und eingeübt haben, können Sie sich jederzeit innerhalb weniger Atemzüge entspannen Diese einfache Methode können Sie wirkungsvoll im Alltag nutzen.  



Progressive Muskelrelaxation (PMR) oder  Progressive Muskelentspannung 

PMR ist ein leicht zu erlernendes und einfaches Verfahren, das an der Muskulatur ansetzt und fortschreitend zu Erholung und Regeneration führt. Im Alltag ist es jederzeit sehr gut einsetzbar. 

 

RelaXX „Multimodal“ 

Ein abwechslungsreiches RelaXX-Programm

  • Wege zur Entspannung und Balance
  • zum Ausprobieren und Wohlfühlen
  • zum Entspannen und Auftanken in der Gruppe. 


-Unter Kurse finden Sie aktuell:
"RelaXXt ins Wochenende"

*****

** Nicht anzuwenden bei Neuroseformen, bei denen ein Spannungsverlust vermieden werden soll, bei Psychosen, bei Herzinsuffizienzen, bei akutem Muskelrheuma.